Lösungen

Eine Auswahl individueller Kundenlösungen [2/5]

SeTcxPps
SeTcxPps dient dem flexiblen, bidirektionalen, Datenaustausch von Solid Edge Datei Metadaten mit einem beliebigen ERP/PPS-System via XML-Datei Export und Import. Ausgehend von dem in Solid Edge geöffneten und aus TeamCenter Express ausgecheckten Solid Edge Dokument wird eine XML-Datei mit konfigurierbaren Metadaten in ein Exportverzeichnis abgelegt. Handelt es sich bei dem geöffneten Dokument um ein Assembly-Dokument, so geschieht dies rekursiv auch für jedes verbaute Komponentendokument (nicht bereits ausgecheckte Solid Edge Dokumente werden ausgecheckt). Dabei entscheidet letztlich die implementierte Geschäftslogik und eine mögliche manuelle Auswahl, ob ein Export erfolgt bzw. erfolgen kann. Im Anschluss an den Export wird für jede XML Exportdatei auf das Eintreffen einer XML Antwortdatei des ERP/PPS Systems gewartet. Die Daten jeder verfügbaren XML Antwortdatei werden in das entsprechende Solid Edge Dokument übernommen und über die implementierte Geschäftslogik können zusätzliche Maßnahmen in Abhängigkeit der importierten Daten vorgenommen werden. Der Import sieht auch die Verarbeitung eines ERP/PPS Rückgabestatus samt Fehlermeldungstext vor. Der Bearbeitungsstatus wird während des gesamten Programmlaufs in einer tabellarischen Übersicht, farblich kodiert, präsentiert. Der Tabelleninhalt kann zu Dokumentationszwecken in eine CSV- und/oder XML-Datei exportiert werden. Das Programm SeTcxPps ist jederzeit unterbrechbar und knüpft bei einem nachfolgenden Neustart an die bereits vollzogenen Schritte an.

SeKalottenBohrung
Eine Solid Edge Automationslösung zur Konstruktion eines Trägerwerkzeuges, das aus einer Kugelschale (Kalotte) mit bis zu 500 Bohrungen zur Aufnahme von optischen Linsen besteht. Das Programm erzeugt vollautomatisch die anhand einer Excel-Datei vorgegebenen Bohrungen normal zur Kugeloberfläche und erlaubt nachträglich auch interaktiv deren Editieren (Position, Durchmesser).

SeInfraPps
Eine Solid Edge Automationslösung zum bidirektionalen Austausch von Teile- und Baugruppenstammdaten mit dem Produktionsplanungssystem InfraPPS. So kann der Konstrukteur alle nötigen Daten direkt in Solid Edge pflegen, ohne dass eine fehlerträchtige Mehrfacheingabe der Daten in unterschiedlichen Systemen erforderlich ist.

SeReRefs
Eine Solid Edge Automationslösung, die eine vollautomatische Anpassung von Referenzen in allen Solid Edge Dateitypen vornimmt, wenn durch eine Umorganisation der Daten sich Ort und Dateinamen nach festgesetzten Regeln verändert haben.

Weitere Projekte

[1] [2] [3] [4] [5]